Home   Business : Press : Events : Portfolio : Publications  
::Press Release HÖHLEN

Titel: HÖHLEN - Luxemburgs geheimnisvolle Unterwelt

Herausgeber: Jérôme Konen

Autor: Jérôme Konen (Fotografie)
Co-Autoren: Ed Sinner, Sonja Faber, Francis Massen, Jean-Claude Asselborn, Jean-Marie Sinner, Jean-Claude Thies, Guy Waringo, Nicole Droessaert, Guy Schintgen, Änder Botzem, Alain Faber (Text)

Gebundene Ausgabe: mit Schutzumschlag, 23 x 32 cm, 160 Seiten, 155 Fotos und 20 Illustrationen
Sprache: Deutsch
Herausgeber: Jérôme Konen
Verlag: Editions Schortgen
ISBN: 978-2-87953-078-9

Erscheinungstermin: September 2009
Preis: 39,50 EUR

Zum Autor (Herausgeber, Fotografie, Buchkonzept und Gestaltung)
Jérôme Konen, Jahrgang 1966, ist freischaffender Ingenieur, Fotograf, Vortragsreferent und Berater für Medienproduktionen aller Art. Seine Fotos und exklusiven Reportagen über Expeditionen in die entlegensten Gebiete unserer Erde erscheinen weltweit regelmäßig in zahlreichen renommierten Magazinen.

Als er vor über 20 Jahren dem luxemburger Höhlenforscherverein beitrat, kam recht schnell das Bedürfnis, die Faszination dieser einzigartigen Höhlenwelt in ebensolchen Bildern zu erfassen. Seine fotografischen Arbeiten zeichnen sich dadurch aus, dass trotz aufwändiger künstlicher Lichtgestaltung die geheimnisvolle Stimmung der magischen Höhlenwelt für den Betrachter des Bildes erhalten bleibt.

Warum dieses Buch?
Am 24. Oktober 1959 trafen sich zehn junge Leute in der Jugendherberge auf Burg Hollenfels und beschlossen, eine eigenständige Gruppe in der luxemburger Jugendherbergsbewegung zur Erforschung von Höhlen im In- und Ausland zu gründen.

Unter dem Namen Groupe Spéléologique Luxembourgeois hat diese Gruppe in fünfzig Jahren bedeutende wissenschaftliche und sportliche Leistungen auf einem Gebiet erbracht, das bis dahin so gut wie unbekannt war: die geheimnisvolle Unterwelt Luxemburgs.

Pioniere aus der Gründerzeit und ihre jüngeren Kollegen beschreiben in diesem einzigartigen Werk die atemberaubende Schönheit ihrer Entdeckungen, ergründen archäologische Geheimnisse und berichten über die Ergebnisse ihrer Forschungen mit bisher unveröffentlichten Erzählungen, Bildern, Zeichnungen und einem aktuellen Höhlenregister.

Synopsis
Luxemburgs Unterwelt verbirgt geheimnisvolle Orte unter Tage, Labyrinthe ohne Ende, prachtvolle Hohlräume und beängstigende Klüfte – die atemberaubende Wunderwelt der Höhlen.

Erleben Sie die Faszination und die stille Schönheit dieser verborgenen Orte in einer Zeitreise über 50 Jahre Höhlenforschung und Entdeckungen in Luxemburg.

Spektakuläre Fotos, begleitet von spannenden Texten über Entstehung, Geschichte und Erforschung dieser Höhlenwelt machen dieses Buch zu einem einzigartigen Werk. Eine Mischung aus Abenteuer, Fakten und Anekdoten, erlebt und erzählt von kompetenten Autoren, begleitet den Leser auf einer Reise, bei der es nur ein Bedauern gibt: Endstation ist die Oberwelt!

Zum Schluss noch drei gute Gründe warum man dieses Buch kaufen sollte!
1. Gesamtwerk zum Thema Höhlen
2. Zeigt "Patrimoine naturel"
3. Neugier an verborgener Welt

Link zur Buchseite mit Inhaltsverzeichnis und Leseprobe:
www.konen.lu/hoehlen

Link zum Download des Buchumschlags:
www.konen.lu/press

Updated on 18/11/15 Print versionPrint version


> Back

Search

 
 © 2009-2018 by Jerome Konen. All rights reserved. login : contact : search : disclaimer